• proteinreich
  • Brot
  • Low Carb

Eiweißbrot

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Wenn du auf deine Linie achten willst, aber abends nicht auf Brot verzichten kannst, ist das Eiweißbrot mit seinem niedrigen Kohlenhydratanteil eine gute und abwechslungsreiche Alternative. Der besondere Geschmack sorgt aber auch für Abwechslung am Frühstückstisch.

Autor: Rosenfellner Mühle

  • 50-60 Minuten bei 180° Heißluft backen
  • Tipp: Aus der Masse kann man selbstverständlich auch Weckerl formen, in diesem Falle beträgt die Backzeit lediglich ca. 30 Minuten.

Zutaten:

Für 1 Kastenform

  • 4 Eier
  • 250 g Topfen
  • 50 g Rosenfellner Bio Sojamehl
  • 50 g Rosenfellner Bio Weizenkleie
  • 50 g Rosenfellner Bio Leinsamen geschrotet
  • 20 g Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Salz
  • 2-3 EL Rosenfellner Bio Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Zunächst die Eier aufschlagen und mit dem Handmixer sehr schaumig aufrühren.
  2. Danach den Topfen beifügen und mit dem Schneebesen gut untermischen.
  3. Alle anderen Zutaten zunächst getrennt zusammen mischen und zur Ei-Topfenmasse geben.
  4. Anschließend den Teig in eine Kastenform geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen backen.
Perfekt
für eine
ausgewogene &
gesunde
Ernährung!