Linzer Schnitte

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Die beliebten Linzer Schnitten sind sehr bekannt, klassisch und stammen - wie der Name schon sagt - aus Linz.

Autor: Rosenfellner Mühle

  • 30-40 Minuten bei ca. 160 Grad backen

Zutaten:

Für 1 Backblech

  • 4 Eier
  • 350 g Rosenfellner Bio Rohrohrzucker
  • 350 g weiche Butter
  • 350 g Rosenfellner Bio Weizenmehl T480 glatt
  • 350 g geriebene Haselnüsse
  • 1 Packung Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Glas Ribiselmarmelade

Zubereitung:

  1. Butter, Eier, Zucker cremig mixen, trockene Zutaten durchmischen und alle Zutaten unterheben.
  2. Die Hälfte des Teiges auf ein Blech streichen, dann mit Ribiselmarmelade bestreichen.
  3. Mit dem restlichen Teig ein Gitter aufspritzen und backen.
Die
klassischen
Linzer Schnitten
schmecken
einfach jedem!