• Gerste
  • Brot

Gerstenbrot

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Hallo Superfood! Forscher haben herausgefunden, dass das Gerstenkörnchen nicht nur für die Figur gut ist, sondern mit seinem hohen Beta-Glucan-Anteil auch typischen Zivilisationskrankheiten vorbeugen kann.

Autor: Rosenfellner Mühle

  • 30 Minuten rasten lassen
  • 10 Minuten bei 220 Grad Heißluft mit Dampf oder 20-30 Minuten bei 200 Grad Heißluft ohne Dampf backen

Zutaten:

Für 1 Laib

  • 200 g Rosenfellner Bio Gerstenmehl
  • 200 g Rosenfellner Bio Weizenmehl T700 universal
  • 200 g Rosenfellner Bio Roggenmehl T960
  • 100 g Gerstensauerteig frisch
  • 310 g Wasser lauwarm
  • 12 g Salz
  • 5 g Hefe frisch
  • 2-4 g Brotgewürze nach Belieben

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten vermengen und zu einem Teig kneten.
  2. Danach 25-30 min gehen lassen und im vorgeheizten Backofen backen.
Das Superfood
Gerstenkorn beugt
mit viel
Beta-Glucan
Zivilisationskrankheiten
vor!