• saisonal
  • Hauptspeise
  • Hirse

Gemüse-Hirse-Bowl

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Vitalität pur tankst du mit dieser bunten Hauptspeise! Nimm saisonales Gemüse und alles was dir schmeckt!

Autor: Rosenfellner Mühle

  • Hirse 10 Minuten köcheln & 15 Minuten quellen lassen!

Zutaten:

Für 2 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 125 g Rosenfellner Bio Hirse glutenfrei
  • 300 ml Wasser
  • 1/2 TL Currpulver mild
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Radieschen
  • 1/2 TL Rosenfellner Bio Rohrohrzucker
  • 1 EL Weißweinessig
  • 200 g Kirschtomaten
  • 60 g Baby-Blattspinat
  • 1 Avocado
  • 150 g Sojajoghurt

Zubereitung:

  1. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.
  2. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten dünsten.
  3. Hirse und Curry zugeben und unter Rühren kurz mitdünsten.
  4. Wasser zugießen, salzen und die Hirse garen.
  5. Radieschen in feine Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit Salz, Zucker & Essig mischen, 5 Minuten ziehen lassen.
  6. Tomaten vierteln.
  7. Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.
  8. Avocado halbieren, das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen und in dünne Scheiben schneiden.
  9. Tomaten und Spinat getrennt voneinander mit jeweils 1 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen.
  10. Hirse mit einer Gabel etwas auflockern und in 2 Schalen anrichten.
  11. Spinat, Tomaten und abgetropfte Radieschen in Grüppchen darauf anrichten.
  12. Die Avocadoscheiben fächerartig darauflegen, salzen und pfeffern.
  13. Joghurt danebenklecksen und mit je 1/2 EL Öl beträufeln.
Hirse
stärkt
Haare,
Haut &
Nägel!