• glutenfrei
  • Frühstück
  • Nachspeise
  • laktosefrei

Flockenpudding gluten-/laktosefrei

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Eine gesunde Nachspeise, die garantiert keine Wünsche offen lässt! Serviert mit frischen Beeren oder Fruchtsauce ein Traum auch zum Frühstück!

Autor: Hanni

  • Buchweizen in der Flockenquetsche zu Flocken verarbeiten!

Zutaten:

Für 4 Portionen

  • 500 ml Bio Mandelmilch oder Bio Sojamilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Rosenfellner Bio Buchweizen (gequetscht)
  • 1 Ei glücklicher Hühner
  • 1 gehäufter EL Vanillepuddingpulver
  • 2 gehäufte EL Rosenfellner Bio Vanillezucker

Zubereitung:

  1. 450ml Milch mit Salz & Zimt zum Kochen bringen.
  2. Die Buchweizenflocken hineingeben und aufkochen lassen.
  3. Puddingpulver, Zucker, Ei & die restliche Milch gut verquirlen, zu der kochenden Milch geben & nochmals gut aufkochen lassen.
  4. Pudding auf Schüsseln aufteilen & gerne mit frischer Beerensauce oder Birnenkompott servieren.
Buchweizen
ist
ein
Eisenlieferant!