• Mürbteig
  • Kekse
  • Weihnachten

Spitzbuben

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Marmeladenkekse mit vanilliger Note - ein Traum!

Autor: Rosenfellner Mühle

  • 1-2 Stunden Rastzeit im Kühlschrank!
  • 10 min bei 180 °C backen

Zutaten:

Für 1 Keksdose

  • 150 g Butter
  • 120 g Rosenfellner Bio Staubzucker
  • 1 Eigelb
  • Mark einer 1/2 Vanillestange
  • 250 g Rosenfellner Bio Weizenmehl T700 universal
  • 100 g geschälte, geriebene Mandeln
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
  • Grobzucker zum Bestreuen
  • Ribiselgelee zum Füllen

Zubereitung:

  1. Die Butter mit dem Staubzucker glatt verarbeiten, dann das Eigelb und Vanillemark zugeben.
  2. Zum Schluss das gesiebte Mehl und die geriebenen Mandeln schnell unterarbeiten.
  3. Den Teig im Kühlschrank 1-2 Stunden ruhen lassen.
  4. Danach den Teig 3-4 mm ausrollen und mit einem runden Ausstecher von 3-4cm Durchmesser Kekse ausstechen und auf ein Backblech legen.
  5. Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen, mit Grobzucker bestreuen und backen.
  6. Je 2 Kekse mit dem erhitzten Ribiselgelee zusammensetzen.
Vanille
wirkt
beruhigend
&
hellt die Stimmung
auf!