• Kekse
  • Weihnachten

Schokostangerl

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Man könnte auch von schokoladigen Liebesknochen sprechen, so wunderbar schmecken die Schokostangerl!

Autor: Rosenfellner Mühle

  • Etwa 9 Minuten bei 170 Grad Heißluft backen!

Zutaten:

Für 25-30 Stück

  • 200 g Butter
  • 100 g Rosenfellner Bio Staubzucker
  • 140 g Rosenfellner Bio Weizenmehl T480 glatt
  • 5 g Kakao
  • 2 Eier
  • Marmelade
  • Schokoladenglasur

Zubereitung:

  1. Weiche Butter, Staubzucker und etwas Mehl mit dem Mixer schaumig schlagen.
  2. Versprudelte Eier nach und nach einrühren.
  3. Restliches Mehl und Kakao unterheben.
  4. Backpapier auf Bleche legen, die Stangerl mit einem Spritzsack aufdressieren und backen.
  5. Erkaltetes Gebäck auf der Unterseite mit Marillen- oder Ribiselmarmelade bestreichen und mit einem zweiten Stangerl zusammensetzen.
  6. Die Schokostangerl mit weicher Kochschokolade verzieren.
... weil
Liebe
bekanntlich
durch den
Magen
geht!