• Backmischung
  • Ciabatta
  • Rosen
  • Rosenbrot

Rosenbrot

Schwierigkeitsgrad: Profi

Unsere Backmischung überzeugt mit einem milden Geschmack, welcher typisch ist für italienisches Weißbrot.

Autor: Rosenfellner Mühle

  • bei 220° für 10 min. backen
  • bei 200° für 15-20 min. fertig backen

Zutaten:

  • 1 Stück Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl (bzw. Öl von den getrockneten Tomaten)
  • 500 g Rosenfellner Bio Ciabatta Weißbrot Backmischung
  • 5 Stück frische Kirschtomaten
  • 5 Stück getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 2 TL getrockneter Oregano
  1. Zwiebel fein schneiden und mit 2 EL Öl anrösten.
  2. Die Ciabatta-Backmischung laut Anleitung zubereiten und die gerösteten Schalotten dazu kneten.
  3. Den Teig für 30 min. rasten lassen und in der Zwischenzeit die Fülle herrichten.
  4. Für die Fülle die Kirschtomaten, die getrockneten Tomaten, die fein geschnittenen Knoblauchzehen, die gemahlenen Mandeln, den getrockneten Oregano und das restliche Olivenöl vermischen.
  5. Nachdem die Fülle fertig ist, den Teig in 4 Teile teilen und jeden Teil nochmals in 3 teilen.
  6. Die gedrittelten Stücke zu Kugeln formen, plattdrücken und je einen Klecks der Fülle draufgeben.
  7. Je 3 Teigteile übereinanderlegen, einrollen und quer halbieren.
  8. Mit der Schnittfläche nach unten eng in eine befettete Form setzen (oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech), 10min. gehen lassen.
  9. Nochmals mit Wasser besprühen für den Glanz und backen.
Ein besonderer
Geschmack durch
den enthaltenen
Weizensauerteig!