• Hauptspeise
  • Dinkel
  • Dinkelreis

Dinkelreisrollen

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Ein leichtes und einfaches Gericht passend für den Sommer sind die Dinkelreisrollen. Sie lassen sich schnell zubereiten und schmecken an heißen Sommertagen himmlisch.

Autor: Rosenfellner Mühle

  • Dinkelreis 30 Minuten weichgaren

Zutaten:

Für 4 Portionen

  • 1 Tasse Rosenfellner Bio Dinkelreis Urgetreide
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Sauerrahm
  • 500 g Gemüse der Saison (Karfiol, Kohlrabi, Karotten, Kohlsprossen)
  • 1 Bund frische Kräuter (Dill, Petersilie, Kerbel)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Dotter
  • 1 EL Rosenfellner Bio Dinkelmehl universal hell Urgetreide
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung:

  1. Das Gemüse wird weichgekocht und im Mixer püriert.
  2. Die Zwiebel und die Kräuter werden gehackt und der Dinkelreis gedünstet .
  3. Alles wird mit den Dottern gut vermischt und aus der Masse Rollen geformt, die man in Dinkelmehl wälzt & in Pflanzenfett herausbäckt.
Dinkel
hat einen
hohen Anteil an
Ballaststoffen
& ungesättigten Fettsäuren!