• Apfel
  • Polenta
  • Süßes
  • Haferflocken
  • Frühstück

Cremige Apfelpolenta

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Für einen guten Start in den Tag, braucht der Körper Kraft und Energie. Dafür eignet sich dieses Rezept perfekt.

  • 1 min. aufkochen lassen

Zutaten:

  • 35 g Rosenfellner Bio Polenta
  • 25 g Rosenfellner Bio Haferflocken
  • 170 ml Mandel- oder Reismilch
  • Pfeffer
  • 1 EL Holundersirup
  • 100 ml Apfelmus
  • 50 g Cashewnüsse
  • 1 TL Zimt
  • Salz
  • Samen einer Kardamomkapsel
  • 1 Handvoll Cranberrys
  • frische Zitronenschale
  1. Die Milch in einem Kochtopf erwärmen. Pfeffern, die Haferflocken einrühren, salzen und Cranberrys und die Zitronenschalen dazugeben.
  2. Holundersirup hineingießen und die Polenta unter ständigem Rühren einstreuen. Aufkochen lassen und nach etwa einer Minute vom Feuer nehmen.
  3. Das Apfelmus unterheben und die Masse in Schälchen füllen.
  4. Die Cashewnüsse ohne Öl anrösten, mit Zimt und den Kardamomsamen vermischen und über die Polenta streuen. Lauwarm genießen!
Haferflocken
spenden
Energie
und sind
somit ein
großartiges
Frühstück!