• Mürbteig
  • Kekse
  • Weihnachten

Kürbiskernkipferl

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Grüne Farbe am Plätzchenteller durch gesunde, aromatische Kürbiskerne! Herrlich diese Kekskreation!

Autor: Rosenfellner Mühle

  • 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  • Ca. 10 min. bei 180 °C Heißluft backen.

Zutaten:

Für 1 Keksdose

  • 100 g Rosenfellner Bio Dinkelmehl universal hell Urgetreide
  • 100 g Rosenfellner Bio Weizenmehl T700 universal
  • 70 g Rosenfellner Bio Kürbiskerne natur (gerieben & geröstet)
  • 130 g Butter
  • 2 Dotter
  • 100 g Rosenfellner Bio Staubzucker
  • 1 EL Rosenfellner Bio Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • Schokoglasur zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Alle Teigzutaten rasch zu einem Mürbteig verkneten und 30 min. ruhen lassen.
  2. Den Teig zu einer Rolle formen und davon kleine Stücke abschneiden.
  3. Jedes Teigstück zu einer Kugel formen, dann auf der Arbeitsfläche mit den Fingern zu 4 cm langen Stangerln rollen und zu Kipferln krümmen.
  4. Dabei darauf achten, dass die Enden nicht zu spitz sind und die Rundung etwas dicker geformt ist.
  5. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und backen.
  6. Ausgekühlt mit Schoko verzieren.
Gönn
dir
was!