Lebkuchen für Figuren und Christbaumschmuck

Zubereitung:

40dag Honig
10dag Wasser
6 dag Butter
10dag Rohrohrzucker
30dag Rosenfellner Weizenmehl
30dag Rosenfellner Dinkelmehl
1 dag Natron
1 Pkg Lebkuchengewürz

DSCF0073.JPG
Zum Vergrößern klicken

Zubereitung (Dauer ca. 30 Minuten)

Honig, Wasser und Zucker aufkochen, abdrehen, Butter dazurühren, auskühlen lassen. Dann die restlichen zutaten – das Mehl vorher mit Natron mischen – mit der Honigmasse zu einem Teig kneten. Den Teig mindestens 12 Stunden bis zu mehreren tagen kühl lagern, Kinder einladen, auswalzen, Ausstechen, bei 18o° ca. 10 min backen. Verzieren nach Lust und Laune. Will man keinen zuckerguß aufbringen, dann kann man den Lebkuchen vor dem backen mit Milch einpinseln und geschälte Mandeln, Nüsse oder kandierte Engelwurzstückchen, Aranzini, Kirschen ect. Aufdrücken und mitbacken.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 4. Den Wert bitte in das linke Feld eintragen. *