Erbsengnocchi

Zutaten für 4 Personen

  • 40g Rosenfellner Bio Erbsenmehl grün
  • 100g Bio Dinkelmehl hell
  • 50g Butter
  • 250ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Muskatnuss gemahlen
  • 3 Eier
Platzhalter 300
Zum Vergrößern klicken

Zubereitung

Dinkel- und Erbsenmehl mischen. Wasser, Salz und Muskatnuss mit der Butter aufkochen. Das Mehl zugeben und mit dem Rührlöffel glattrühren bis sich der Teig vom Boden löst. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und leicht auskühlen lassen. Die Eier nacheinander einrühren und jeweils vollständig einarbeiten, bis sich ein geschmeidiger Teig gebildet hat. Den Teig in eine Spritztülle mit Loch (1,5cm) füllen und kleine Stückchen in das kochende Wasser drücken. Die Gnocchi schiwmmen an die Oberfläche, wenn sie gar sind.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7? Den Wert bitte in das linke Feld eintragen. *