Nachhaltigkeit: Sieg Helios 2016

Seit mehr als 80 Jahren werden in unserer Mühle qualitativ hochwertige Getreideprodukte produziert. Fast ebenso lange dauert das Engagement in Sachen Nachhaltigkeit, Regionalität und Umweltbewusstsein bereits an. Jetzt wurde dieses Engagement mit dem Energieeffizienzpreis Helios in der Kategorie 10 bis 49 Mitarbeiter ausgezeichnet.

Für Müllerin Monika Rosenfellner ist die Unternehmensphilsophie gleichzeitig auch Lebensphilosophie. Sie arbeitet stetig daran, möglichst verantwortungsvoll zu wirtschaften – sowohl im Betrieb als auch im Umgang mit Gesellschaft und Umwelt. Geschäftstermine werden soweit als möglich mit der Bahn erledigt. Für Kundenlieferungen werden Sammeltransporte organisiert und die Rohstoffe für die Herstellung der Getreideprodukte bezieht die Mühle vorrangig aus der Region – alles Maßnahmen, die dazu beitragen, den Schadstoffausstoß zu minimieren.

Eine biologische Kläranlage sorgt seit einigen Jahren für natürlich gereinigte Abwässer. Die Ölheizsysteme wurden durch eine Pelletsanlage ersetzt, wodurch 5.000 Liter Heizöl eingespart werden. Mit der Errichtung des neuen Wasserkraftwerkes am Zauchabach und der Umstellung der Snackproduktion in Wolfsbach auf grüne Energie hat die Müllerin im letzten Jahr weitere Meilensteine in Sachen Energieeffizienz gesetzt.

Informationen zum Preis und Fotos: http://www.energieeffizienzpreis.at